WIESO BRICHT MEINE SITZUNG MITTEN IM TRAINING AB?

Du nutzt DECATHLON Coach für deine Trainingseinheiten beim Laufen, Walking und Radfahren? Aber manchmal stürzt die App ab, deine Sitzung bricht ab, oder du erhältst eine GPS-Fehlermeldung? Nur keine Sorge: Um diese Fehlfunktionen zu beheben, muss nur eine Standardeinstellung des Energiesparmodus deines Telefons angepasst werden. Was das heißt und warum das so ist? Hier findest du alle Erklärungen und vor allem die nötigen Tipps, damit in Zukunft nichts mehr dein Training mit unserer App stören kann.

Wie funktioniert die App DECATHLON Coach?

Standard-Applikationen wie E-Mail-Apps oder SMS-Funktionen verbrauchen nur sehr wenig Akkuleistung. Bei unserer App ist das anders, denn um einwandfrei zu funktionieren, benötigt sie Zugriff auf GPS-Daten, auf den Prozessor, auf Bluetooth usw. 

Dementsprechend mehr Akkuleistung verbraucht sie. Der Akkuverbrauch hängt nämlich von der Menge der Daten ab, die von der jeweiligen App übermittelt werden.

Je nach Handymarke und -modell schaltet dann der Energiesparmodus entweder die gesamte App oder bestimmte Funktionen wie das GPS vorzeitig aus. Aus diesem Grund stürzt die App ab, hängt sich auf oder schaltet automatisch auf Pause, und deine (zurückgelegte) Strecke wird in der Übersicht ungenau bzw. gar nicht angezeigt.

Wie kannst du das verhindern?

Für eine bestmögliche Nutzung der App brauchst du einfach nur den Energiesparmodus deines Handys zu deaktivieren. Im Folgenden findest du eine Liste der am stärksten betroffenen Modelle und das jeweilige Vorgehen. Also, los – jetzt bist du dran!

> HUAWEI (Mate 20, P8 lite 2017, P10, …)

  1. Gehe auf „Einstellungen“.
  2. Klicke auf „Akku“.
  3. Klicke auf „App Start“.
  4. Suche und deaktiviere „Decat' Coach“.
  5. Klicke auf „OK“ und überprüfe, dass alles aktiviert ist.

> SAMSUNG (Galaxy S8 oder darunter: Galaxy A5, Galaxy S7, Galaxy J5, ...)

  1. Gehe auf „Einstellungen“.
  2. Gehe auf „Gerätewartung“.
  3. Klicke auf „Akku“.
  4. Klicke etwas weiter unten auf „Nicht überwachte Apps“.
  5. Klicke unten auf „Apps hinzufügen“.
  6. Wähle „Decat' Coach“ aus.
  7. Klicke oben rechts auf „OK“.

> SAMSUNG (Galaxy S10, Galaxy S9, …)

  1. Gehe auf „Einstellungen“.
  2. Gehe auf „Gerätewartung“.
  3. Klicke auf „Akku“.
  4. Klicke auf die drei kleinen Punkte oben rechts.
  5. Klicke auf „Einstellungen“.
  6. Deaktiviere „Standby für nicht verwendete Apps“.
  7. Deaktiviere „Ungenutzte Apps autom. deaktiv.“.
  8. Klicke auf „Apps im Standby“.
  9. Überprüfe, dass die App „Decat' Coach“ nicht in der Liste aufgeführt ist. Entferne sie ansonsten mit Hilfe des kleinen Papierkorbs oben rechts (auf den Papierkorb klicken, App auswählen, „Entfernen“ klicken).

> SAMSUNG (Galaxy A3)

Bei diesem Modell ist der Energiesparmodus standardmäßig deaktiviert. Falls dies nicht der Fall sein sollte, führe folgende Schritte durch:

  1. Gehe auf „Einstellungen“.
  2. Klicke auf „Akku“.
  3. Klicke auf „Details”.
  4. Klicke auf „Decat' Coach”.
  5. Deaktiviere „Decat' Coach“.

> HONOR (8, 9, 10, …)

  1. Gehe auf „Einstellungen“.
  2. Klicke auf „Akku“.
  3. Klicke auf „Einstellungen Sperrbildschirm“.
  4. Deaktiviere DECATHLON Coach.

> XIAOMI (Redmi Note 7 und höher)

  1. Gehe auf „Einstellungen“.
  2. Klicke auf „Anwendungen verwalten“.
  3. Suche die App „Decat' Coach” und klicke darauf.
  4. Aktiviere „Automatisch starten“.
  5. Ein Fenster öffnet sich, klicke auf „OK“.
  6. Klicke dann auf „Energiesparmodus“.
  7. Wähle „Keine Einschränkungen“.

> ASUS (Zenfone 5 …)

  1. Öffne die App „Mobile Manager“.
  2. Klicke auf „PowerMaster“.
  3. Klicke auf die drei kleinen Punkte oben rechts.
  4. Klicke auf „Settings“.
  5. Deaktiviere das Kästchen „Auto deny apps from autostarting“.
  6. Deaktiviere „Clean up in suspend“
  7. Gehe zurück zur vorherigen Seite (Settings).
  8. Klicke auf „Auto-start manager“.
  9. Aktiviere „Decat' Coach“.
  10. Klicke auf „Allow“.

> WIKO (Ufeel)

  1. Öffne die Telefonassistent-App.
  2. Klicke auf „Energiemanagement“.
  3. Klicke auf „Energiesparmodus“.
  4. Deaktiviere „Automatisch zu Energiesparmodus übergehen“.
  5. Gehe eine Seite zurück („Energiemanagement“).
  6. Klicke auf „Einstellungen Tipps & Tricks“.
  7. Klicke auf das Icon für Einstellungen oben rechts.
  8. Klicke auf „Whitelist der Apps im Hintergrund“.
  9. Aktiviere „Decat' Coach“.

> ONEPLUS (6 und höher)

  1. Gehe auf „Einstellungen“.
  2. Klicke auf „Akku“.
  3. Klicke auf „Akku-Optimierung“.
  4. Wähle „Decat' Coach“ aus.
  5. Wähle „Nicht optimieren“ aus.

Sobald der Energiesparmodus deaktiviert ist, werden deine Trainingseinheiten nicht mehr abbrechen und die GPS-Dienste wieder einwandfrei laufen. Deine Daten und die Synchronisierung deines Trainings werden verbessert.

Die hier aufgeführten Vorgehensweisen zur Fehlerbehebung beziehen sich auf die häufigsten Handy-Modelle. Natürlich stehen wir dir auch jederzeit für Fragen zu den anderen Modellen zur Verfügung. Unser Support-Team hilft dir gern: support@decathloncoach.com

Viel Spaß beim Trainieren mit DECATHLON Coach!

Diane
Equipe Decathlon Coach